Anreizsystem: DB Netz wieder am Zug

Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen findet es konsequent, dass die Bundesnetzagentur dem vorgelegten Entwurf der DB Netz AG für ein Anreizsystem zur Steigerung der Pünktlichkeit ihre Zustimmung verweigert hat.

Zur Meldung

Umsteuern in der Verkehrspolitik

Innovationen standen im Mittelpunkt des Spätsommerabends beim Netzwerk Europäischer Eisenbahnen

Hohe Priorität für Investitionen in die Schiene

Zur Meldung

 

Im Video: Innovation für den Schienengüterverkehr der Zukunft!

Bahnbranche wirbt mit Film bei der neuen Bundesregierung für eine schnelle Umsetzung des Masterplans Schienengüterverkehr.

Video ansehen

Video Download

Zur Pressemitteilung

Netzwerk Europäischer Eisenbahnen e.V.

Wettbewerbsbahnen wickeln die knappe Hälfte des Schienengüterverkehrs in Deutschland ab. 2016 waren das 126 Milliarden Tonnenkilometer (lt. BNetzA). Wir wollen, dass es mehr werden: Als Netzwerk Europäischer Eisenbahnen sind wir der Zusammenschluss von über 50 Mitgliedern, zu denen Eisenbahn­verkehrs­unternehmen und Unternehmen aus deren Umfeld gehören. Fairer Wettbewerb auf der Schiene ist unser Hauptanliegen.

weiterlesen

Ein Vierteljahrhundert Bahnreform - Die Unvollendete

01.12.2018 - Bahnreform II muss Rahmenbedingungen und Bahnorganisation anpacken

mehr

Bahnverbände fordern flächendeckenden 5G-Standard für die Schiene bis 2024

21.11.2018 - Schienenverkehr nicht vom schnellen Internet abkoppeln

mehr

Wettbewerbsbahnen begrüßen zusätzliche Schienenvorhaben

06.11.2018 - Gesetz nach Schweizer Vorbild muss verlässliche Finanzierung sicherstellen

mehr

Statistisches Bundesamt korrigiert sich – Wettbewerbsbahnen wurden übersehen

30.10.2018 - Leistung des Schienengüterverkehrs wächst, Verkehrsverlagerung steht noch aus

mehr