Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH

Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH

Gestützt auf leistungsfähige eigene Gleisinfrastruktur und Hafenanlagen ist die Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH als Dienstleister für den schienengebundenen Güterverkehr im Ruhrgebiet tätig. Zum Leistungsspektrum der Unternehmensgruppe zählen:

Schienengüterverkehr:

Mit ihren eigenen Gleisanlagen in Herne ist die WHE Spezialist für die regionale Verteilung des schienengebundenen Güterverkehrs im Ruhrgebiet. Über den eigenen Übergabebahnhof besteht Anschluss an das Netz der DB, so dass nationale und internationale Relationen angeboten werden können.

Güterverkehrszentrum:

Trimodaler Umschlag erfolgt im GVZ Emscher durch die hervorragende Verkehrsinfrastruktur des Hafens Wanne-West, der Gleisinfrastruktur der WHE und der straßenseitigen Anbindung an die Autobahnen A2, A42 und A43.

Container Terminal Herne (CTH):

Seit 2002 bietet das Container Terminal Herne Leistungen im kombinierten Verkehr an. Der Schwerpunkt des CTH liegt dabei im kontinentalen Trailerverkehr. Mit vielen internationalen Relationen, sowie Anbindung an die Seehäfen, bildet das Container-Terminal Herne einen wichtigen Knotenpunkt im europäischen Güterverkehr. 2011 und 2012 wird das CTH weiter ausgebaut und die derzeitige Kapazität verdoppelt.

Eisenbahn-Technik-Zentrum (ETZ):

Mit dem ETZ steht innerhalb der WHE-Gruppe eine leistungsfähige Werkstatt für Schienenfahrzeuge zur Verfügung. Zum Leistungsspektrum zählen Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung von Triebfahrzeugen und Güterwagen. Für kleinere Arbeiten außerhalb der Werkstatt stehen mobile Teams bereit.

Kontakt

Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH

Am Westhafen 27
44653 Herne
Deutschland

E-Mail:info@whe.de
Telefon:+49 (0)2325 7880
Telefax:+49 (0)2325 788430
Website: www.whe.de