LTE Logistik- und Transport- GmbH

LTE Logistik- und Transport- GmbH

Das Geheimnis der drei Buchstaben - LTE

Der Start

Im Dezember 2000 wurde die „LTE Logistik- und Transport- GmbH“ in Graz gegründet. Der erste Verkehr wurde am 17. September 2001 gefahren: Ein Zementtransport von der slowakisch/österreichischen Grenze zu einem Verteilerzentrum nach Wien. Heute tritt die Unternehmensgruppe unter dem Namen „LTE Logistics & Transports Europe“ auf.

Internationalisierung und weitere Entwicklung

Aus dem 2-Mann-Team im Jahr 2000 ist ein mittelständisches Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern geworden. Neben den Töchtern in den Niederlanden, in Tschechien, der Slowakei und Ungarn gibt es seit 2014 eine neue Niederlassung in Rumänien. Mit der slowenischen „Schwester“ Adria-Transport hat LTE auch Zugang zum Adria-Hafen in Koper. Ende 2005 erfolgte die Zertifizierung der LTE nach ISO 9001 und SQAS – ein klares Zeichen für die Professionalität im Bahnbereich.

Im Dezember 2012 wurde die „LTE Germany GmbH“ mit Sitz in Kassel gegründet. Die (vorerst) vier Mitarbeiter koordinieren die Transitverkehre aus Holland nach Polen, Tschechien und Österreich. Die deutsche Gesellschaft organisiert die Zustellungen auf der ersten/letzten Meile innerhalb der Bundesrepublik.

LTE Germany GmbH
Rothenditmolder Strasse 24
D-34117 Kassel

Telefon: +49 561 921 93 480
E-Mail: office.de@LTE-group.eu
Website: www.LTE-group.eu

Die Zukunft

Die Herausforderungen am Markt sind härter geworden. Die EU Politik hat sich inzwischen soweit ausgewirkt, dass die ursprünglich einander nicht konkurrierenden Staatsbahnen dies mittlerweile sehr wohl tun. Welche Rolle die LTE-Gruppe mit ihren Aktivitäten in Zentraleuropa spielen kann, muss jeden Tag im Wettbewerb neu geprüft werden. Die Basis ist solide und der Weg der LTE in die Zukunft ist offen.

LTE ist logistische Konsequenz!

Kontakt

LTE Logistik- und Transport- GmbH

Karlauer Gürtel 1
A - 8020 Graz
Österreich

E-Mail:office@lte.at
Telefon:+43 316 572020
Telefax:+43 316 572020275
Website: www.lte.at