Winter bei der DB - Ein Brief an Herrn Bundesverkehrsminister Scheuer anlässlich seiner Danksagung auf Twitter

09.02.2021

Aufgrund der aktuellen Wetterlage bedankt sich Herr Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bei den Mitarbeitenden des DB Konzern für deren Einsatz. Dem Dank möchten wir uns auch im Namen unserer Mitglieder, die einen großen Teil
des „systemrelevanten“ Schienengüterverkehrs auf diesem Netz durchführen und die DB Netz beispielsweise mit Spurfahrten unterstützen, ausdrücklich anschließen. 

Der Dank ist allerdings wohlfeil, wenn außer Acht gelassen wird, dass wieder einmal zu geringe personelle und technische Kapazitäten sowie mangelnde Koordination den laufenden Betrieb beeinträchtigen bzw. die Wiederherstellung der bestimmungsgemäßen Nutzung des Schienennetzes extrem in die Länge ziehen.

Das NEE möchten Herrn Scheuer als Dienstvorgesetzten des Eisenbahn-Bundesamtes bitten, auf eine Untersuchung der Vorgänge und der DB-internen Prozesse unter der Maßgabe von § 4, Absatz 3, Satz 2 AEG hinzuwirken, damit es künftig wieder ähnlich wie in der bekannten DB-Werbung von 1966 heißen kann: „Alle reden vom Wetter. Wir nicht.“