Anreizsystem der DB Netz AG - Ein Beitrag zu mehr Pünktlichkeit im Schienenverkehr?

08.06.2018

Verspätungen im Zugverkehr sind für Fahrgäste zumindest unangenehm, häufig ein Problem. Im Güterverkehr sind die Ansprüche an Pünktlichkeit nicht ganz so hoch. Dennoch werden auch diese weniger hohen Ansprüche oft nicht erfüllt, weil Baustellen und fehlende Flexibilität im Netz eine fahrplanmäßige Fahrt vereiteln. Im hochkomplexen Eisenbahnsystem, in dem die Verspätung eines Zuges Wechselwirkungen mit anderen Zügen hat, soll jetzt ein Anreizsystem der DB mit Pönalzahlungen eine bessere Pünktlichkeit bringen.

Peter Westenberger, Geschäftsführer des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen, hat das geplante Regelwerk in einem Beitrag für das Privatbahn-Magazin einmal unter die Lupe genommen. Sein Fazit ist skeptisch: warum wird viel Zeit auf ein hochkomplexes „Bestrafungssystem“ verwendet, wenn eine Bonus-Regelung mit deutlich weniger Aufwand dasselbe Ziel erreichen könnte?