News

Klimaschutz im Güterverkehr - Koalition muss von der Theorie zur Praxis kommen!

19.09.2019 - In gut zehn Jahren muss der jährliche Treibhausgasausstoß im Verkehr um 40 Prozent niedriger sein als heute, noch einmal zwanzig Jahre weiter praktisch bei Null liegen. Ohne deutlich mehr Schienenverkehr sind diese Ziele nach Auffassung des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE) völlig unerreichbar.

mehr

Bundestag muss Schiene Vorrang einräumen

12.09.2019 - Die Bahnverbände rufen zu Nachbesserungen beim Haushalt auf

mehr


Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel: Die bunten Bahnen

03.09.2019 - Erster Fachworkshop des NEE zum Thema Personal

mehr

Klimaschutzgesetz: Verkehrsministerium unterschätzt Potenziale des Schienengüterverkehrs

03.09.2019 - Verlagerung und höhere Effizienz können jährlich bis zu zehn Millionen Tonnen CO2 einsparen

mehr


Kein erfolgreicher Kampf gegen den Klimawandel ohne die Schiene

02.09.2019 - Sören Bartol ist Zu Gast bei Freunden im Netzwerk Europäischer Eisenbahnen

mehr

Geplante Trassenpreiserhöhung der DB Netz schlecht fürs Klima

27.08.2019 - Infrastrukturbetreiber verschärft den Wettbewerbsnachteil der Schiene bei den Infrastrukturkosten

mehr


Wird das Rastätter Dornröschen jetzt endlich wieder wachgeküsst?

06.08.2019 - Zwei Jahre Tunnelruine - warum wird erst ab 2020 wieder gebaut?

mehr

Bahnstrecken besser vor Stürmen schützen

29.07.2019 - Naturschutz und zuverlässige Bahninfrastruktur sind kein Gegensatz

mehr


Bessere Organisation und mehr Wettbewerb im Schienenverkehr

25.07.2019 - Monopolkommission erhöht Druck auf die Regierung

mehr

Impuls für einen verkehrsmittelübergreifenden Güterverkehr aufgreifen

24.06.2019 - Zum zweiten Jahrestag des Masterplan Schienengüterverkehr

mehr


Umstellung auf Ökostrom vorziehen

10.06.2019 - Güterbahnenverband unterstützt Scheuers Bahnstrom-Ziel

mehr

Schweizer Verhältnisse sind machbar

22.05.2019 - "Studie 35" der Güterbahnen zur Verdoppelung des Schienengüterverkehrs bis 2035

mehr