News

Mitglied Nummer 50 - SWEG stößt zum Netzwerk

08.05.2018 - Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG verstärkt als 50. Mitglied das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen

mehr

„Güterbahnen drohen Marktanteilsverluste“

30.04.2018 - Eisenbahnverbände bedauern Verschiebung der Trassenpreissenkung

mehr


Rastatt im Deutschen Bundestag

27.04.2018 - Mit dem Antrag der FDP-Bundestagsfraktion: Nach Tunnelhavarie und Rheintal - Streckensperrung

mehr

Studie: Rastatt-Unterbruch verursachte Schäden von über zwei Milliarden Euro

22.04.2018 - ERFA, NEE und UIRR haben eine Studie zur Frage in Auftrag gegeben, welche Schäden insgesamt durch den Rastatt-Unterbruch bei Schienengüterverkehrs-Logistikern und ihren Kunden sowie in ihrem Umfeld entstanden. Die Studie wurde heute der Öffentlichkeit vorgestellt.

mehr


Rastatt: Kleiner Unterbruch - riesiger Schaden

22.04.2018 - Studie zu Folgen der wochenlangen Sperrung der Rheinschiene bei Rastatt.

mehr

Laster-Springflut war 2017 noch einmal höher als im Jahr zuvor

05.04.2018 - Bisher keine Wende, nirgendwo! Im Jahr 2017 ist der Straßengüterverkehr in Deutschland nach den heute veröffentlichten Daten des Bundesamtes für Güterverkehr

mehr


Kein Aprilscherz: Baustellenplanung der DB Netz AG muss sich an den Bedürfnissen der Verlader orientieren

03.04.2018 - So manche Ankündigung eines Netzausfalls der DB Netz AG klingt wie ein schlechter Aprilscherz - etwa die „Kundeninformation“ der DB Netz AG vom 29. März 2018. Im Straßengüterverkehr wäre so ein „Geschäftsgebaren“ des Infrastrukturbetreibers undenkbar.

mehr

DB-Bilanz: Aus halben Wahrheiten entsteht kein vollständiges Bild

21.03.2018 - Anlässlich der morgigen Bilanz-Pressekonferenz der Deutschen Bahn AG hat das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) eine Bahnreform II gefordert.

mehr


Netzsperren - Geduld der Güterbahnen erschöpft

18.03.2018 - Versagen des Netzbetreibers muss extern untersucht werden

mehr

Schienenverkehr: Regierung darf jetzt nicht im Sumpf einer DB-Feinsteuerung versinken

13.03.2018 - Mit dem bevorstehenden Abschluss der Regierungsbildung verbinden die im Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) zusammengeschlossenen Güterbahn-Unternehmen die Hoffnung, dass es nun „endlich los geht mit der Umsetzung der vielen Ankündigungen“.

mehr


Zu Gast bei Freunden / Schienengüterverkehr: Guter Koalitionsvertrag mit drei großen Fragezeichen

15.02.2018 - Netzwerk unterstützt „Durchgehend Elektrische Lieferkette“ mit Hauptlauf auf der Schiene

mehr

Trassenpreise sollen auch im kommenden Jahr weiter steigen – Eisenbahnregulierung verhindert nur das Ärgste

25.01.2018 - „Enttäuscht“ ist der Verband der Wettbewerbsbahnen im Schienengüterverkehr, dass die Trassenpreise im kom­men­den Jahr um durchschnittlich 2,9 Prozent ansteigen

mehr