News

Verkehrsstaatssekretärin Zieschang: "Wettbewerb sichert Qualität"

08.01.2020 - Wettbewerbsbahnen wollen Innovationsförderung fokussieren

mehr

Kraftakte: Regierung muss 2020 in der Verkehrs- und Eisenbahnpolitik „liefern“

30.12.2019 - Nicht einen, sondern mehrere Kraftakte muss die Politik von Bund und Ländern im nahezu wahlfreien Jahr 2020 vollbringen.

mehr


Schiene stärken statt mit Gebühren ausbremsen

09.12.2019 - Bahnverbände kritisieren geplante Benachteiligung der klimafreundlichen Schiene

mehr

Historischer Negativrekord: ein Jahr ohne neue Bahnstrecke in Deutschland

08.12.2019 - Verkehrswende ohne zusätzliche Schienen ist wie Stabhochsprung ohne Stab

mehr


Güterverkehr - Klimaschutzgesetz & Co. machen keine Hoffnung für das Sorgenkind

18.11.2019 - Wettbewerbsbahnen hoffen auf eindeutiges Signal aus dem Bundesrat

mehr

Wettbewerbsbahnen fordern den Bund auf, zusätzliche Infrastrukturmittel ohne eine EU-rechtlich unzulässige Eigenkapitalerhöhung der DB bereitzustellen

11.11.2019 - Infrastrukturfonds oder weitere Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung wären deutlich besser

mehr


Destatis sieht nun mehr - Schiene und Wettbewerbsbahnen sind stärker gewachsen

28.10.2019 - Optimismus und Vorstandsnachwahl bei den Güterbahnen des Verbandes

mehr

Wettbewerber-Report Eisenbahnen 2019/20 veröffentlicht

22.10.2019 - Wettbewerber kommen voran, auch wenn der Wettbewerb nicht voran kommt

mehr


Der Bund muss sein Schienennetz auf einen modernen Stand bringen

16.10.2019 - Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung noch nicht beschlussreif

mehr

Schieneninfrastrukturfonds statt Erhöhung des DB-Eigenkapitals

08.10.2019 - Nicht schwindelerregend hohe Zahlen, sondern echte Steigerungen zählen

mehr


Kommentar: Nicht einmal ein Notgroschen

20.09.2019 - Stellungnahme von Peter Westenberger, Geschäftsführer des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE), zu den "Eckpunkten für das Klimaschutzprogramm"

mehr

Klimaschutz im Güterverkehr - Koalition muss von der Theorie zur Praxis kommen!

19.09.2019 - In gut zehn Jahren muss der jährliche Treibhausgasausstoß im Verkehr um 40 Prozent niedriger sein als heute, noch einmal zwanzig Jahre weiter praktisch bei Null liegen. Ohne deutlich mehr Schienenverkehr sind diese Ziele nach Auffassung des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE) völlig unerreichbar.

mehr